Mittwoch, 16. Oktober 2019

Jahresbericht 2015 der Feuerwehr-Senioren-Kameradschaft (FSK) Hann. Münden

fsk cALDEN

 

Im vergangenen Jahr 2015 hat sich die FSK zu verschiedenen Anlässen getroffen um die Kameradschaft in gemütlicher Runde zu pflegen. Insgesamt wurden 5 Veranstaltungen durchgeführt und der „Tag der offenen Tür“ der Feuerwehr Hann. Münden besucht.

Ende Januar fanden wir uns traditionell zum Schlachtebuffet im „Ratsbrauhaus“ in Hann. Münden zusammen. Das Buffet war reichhaltig und schmackhaft. Auch 2016 wollen wir wieder am Schlachtebuffet im Ratsbrauhaus teilnehmen.

Im April trafen wir uns zu einem gemütlichen Kaffee- und Kuchennachmittag im Gemeindesaal der Reformierten Kirche in der Burgstraße in Hann. Münden. Unsere Kameradin Traudel Scholz hatte die Organisation übernommen.

Eine Halbtagesfahrt unternahmen wir im Juni. Zuerst ging es nach Calden im LK Kassel zur Landfleischerei Henry Koch wo wir zum Mittagessen angemeldet waren. Natürlich haben wir an einer Führung durch die riesige Wurstkammer teilgenommen, die der Chef mit großer Fachkenntnis und in hessischer Mundart persönlich durchgeführt hat.

Anschließend fuhren wir zum Kassel-Airport (ehemals Flughafen Kassel-Calden). Nach einem Rundgang durch die fast leere Empfangshalle haben wir auf der Terrasse bei einer Tasse Kaffee gemütlich zusammengesessen. (Siehe Foto oben)

Anzumerken ist noch, dass die Feuerwehr Hann. Münden uns für diese Halbtagesfahrt einen Mannschaftstransportwagen einschließlich Fahrerin zur Verfügung gestellt hat.

2 Kameraden nahmen im August am Seniorentag des Kreisfeuerwehrverbandes Göttingen in Potzwenden teil, der hier jährlich für die ehemals aktiven Kameraden veranstaltet wird.

Unseren Grillnachmittag haben wir im August im Schützenhaus „Königshöfer Eichen“ in Hann. Münden durchgeführt.

fsk 1x

Mit Kaffee und Kuchen begann der Nachmittag und gegen 18.00 Uhr konnte das erste Grillgut vom Rost abgenommen werden, welches der Gastwirt mit viel Geschick einschließlich guter Salate köstlich zubereitet hatte.

fsk 2x

Zur Herbstveranstaltung im Oktober war es der Wunsch der Gruppe doch nochmal einen Nachmittag auf der Tillyschanze durchzuführen. Alles war geplant nur mit einem plötzlichen Wintereinbruch und Schneefall hatte keiner gerechnet. Aus Sicherheitsgründen wurde die Veranstaltung kurzfristig abgesagt und soll in 2016 nachgeholt werden.

Da unsere Veranstaltung im Oktober nicht stattgefunden hat wurde unsere sonst übliche vorweihnachtliche Zusammenkunft zu einer letzten Zusammenkunft im Jahr 2015 umbenannt.

Am 27. November trafen wir uns im Restaurant des Berghotels Eberburg. Zum Beginn gedachten wir unseres im März verstorbenen Kameraden Walter Holzschneider und der im Mai verstorbenen Kameradin Heike-Ruth Lange.

Gute Gespräche, einige Textvorträge ein kurzer Jahresrückblick und der Ausblick auf angedachte Veranstaltungen in 2016 ließen die Zeit schnell vergehen. Ein gutes Abendessen von einem Buffet rundete den Abend ab.

Mit dieser Zusammenkunft ging wieder ein Jahr in der Gemeinschaft der Feuerwehr-Senioren-Kameradschaft zu Ende.

Der Personalbestand der FSK beträgt zurzeit 27 Mitglieder einschließlich unserer Frauen und Lebenspartner. Davon sind 5 Frauen Witwen ehemaliger Feuerwehr- kameraden.

Glückwünsche wurden 2015 ausgesprochen und der obligatorische Blumenstrauß überreicht für

                       ein   90. Geburtstag    

                        zwei   85. Geburtstage

                        ein   80. Geburtstag

                        und eine goldene Hochzeit

           

6 Krankenbesuche waren erforderlich um den Kameradinnen und Kameraden Grüße zur Genesung zu überbringen.

 

 

2007 01 13 WalterHolzschneider

Kamerad Walter Holzschneider  + 12.3.2015

 

An den Trauerfeierlichkeiten für Walter Holzscheider und Heike-Ruth Lange nahmen die Mitglieder der Feuerwehr-Senioren-Kameradschaft teil.

 

 

Autor und KONTAKT: Jürgen Buch, Armesündergasse 39  34346 Hann. Münden

                                            Tel.: 05541-33282   Mail:      juergen_buch [AT] web [PUNKT] de

 

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Stadt Hann. Münden
Ortsfeuerwehr Hann. Münden
OrtsBM Eike Schucht

Kontakt

Besucher

Heute 58

Gestern 122

Woche 306

Monat 1544

Insgesamt 604443